Burger Landknäcke

Im Wandel der Zeit: 1949

Mit der Gründung der DDR ist die Teilung Deutschlands besiegelt. Die Betriebe in der ehemaligen sowjetischen Besatzungszone gehen in Volkseigentum über und arbeiten fortan nach planwirtschaftlichen Prinzipien.

Aus den Ersten Deutschen Knäckebrotwerken Dr. Wilhelm Kraft wird der VEB Erste Deutsche Knäckebrotwerke. Das Unternehmen ist der einzige Hersteller von Knäckebrot in der neu gegründeten DDR und wird es auch bis zu deren Niedergang bleiben.

Das neue Logo zeigt nun den regionalen Bezug des Knäckebrotes zur Stadt Burg – die Marke BURGER Knäcke ist geboren.
 
BURGER - ein Traditionsunternehmen der Brandt - Familie
Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH + Co. KG